Die 10. Etappe des Trans Swiss Trails führt  von Bern nach Worb.
Dauer: knapp 4 Stunden.

Am schönsten sind die ersten beiden Stunden der Aare entlang. Es ist wunderschön, am Morgen früh der Aare entlang zu laufen, das Wehr und die Sicht auf das Bundeshaus zu geniessen und dann beim Tierpark Dählhölzli den Tieren zuschauen, wie sie die ersten Sonnenstrahlen geniessen.

Auf der Höhe des auf der anderen Seite liegenden Flugplatzes Belpmoos zweigt dann nach etwa 2 Stunden der Weg vom Fluss ab in Richtung Worb. Es geht gemütlich übers Land, allerdings staunt man kurz vor Langenloh nicht schlecht über die unsinnige Wegführung beim Bahngleis. Ein Blick auf die Karte zeigt einen viel einfacheren Weg. Wer schnell wieder nach Bern zurück will, läuft am Ende des Worbberges am besten nicht bis nach Worb, sondern nimmt den markierten Wanderweg zum SBB Bahnhof, der deutlich ausserhalb von Worb liegt.

Schöne Teiletappe: Von Bern entlang der Aare.

Karte

Beschreibung: Wanderland.ch

Zurück zur Uebersicht

P1040340

Aare (Bern)