Der Jura-Höhenweg (nationaler Wanderweg Nr. 5) führt von Dielsdorf nach Nyon. Man kann ihn auch sehr gut in einzelnen Etappen begehen.

Der Jura-Höhenweg ist gut beschrieben auf www.wanderland.ch. Es lohnt sich in jedem Fall, die Karten der einzelnen Etappen auszudrucken (am besten 1:50’000, siehe Detailseiten auf „wanderland.ch“). Der Weg ist in der Regel gut ausgeschildert, aber es  gibt sehr viele Wanderwege in dieser Region – ohne Karte kann man schnell auf dem falschen landen. Eine gute Wanderausrüstung ist zwingend.

Die offiziellen Etappen sind zum Teil recht lang. Die meisten lassen sich aber aufteilen, allerdings bedarf dies eine gute Planung.

Meine Fotos zum Jura-Höhenweg als Blog (die neusten Fotos sind immer am Anfang des Blogs):
jurahoehenweg.tumblr.com
jurahoehenweg.blogspot.ch