Die 9. Etappe des Trans Swiss Trails führt  von Laupen nach Bern.
Dauer: etwas mehr als 5 Stunden.

Die Etappe von Laupen nach Bern ist ziemlich lang, zeichnet sich aber aus durch zwei sehr schöne Streckenabschnitte.

Gleich zu Beginn führt der erste schöne Streckenabschnitt auf angenehmen Wegen immer entlang der Sense von Laupen bis nach Neuenegg. Wunderschön ist v.a. die reichhaltige Flora entlang des Flusses.

Die folgende Wegstrecke immer entlang dem Fluss ist weniger interessant. Südlich von Thörishaus verlässt der Weg dann den Fluss (Abzweigung nicht verpassen) und es folgt der zweite schöne Streckenabschnitt. Zuerst geht es einem etwas abenteuerlichen Weglein entlang hinein in den Scherligraben. Man gelangt dann auf den breiteren Veloweg (man hätte diese auch schon nach der Abzweigung nehmen können), der im romantischen schattigen Tal sprudelnden Bächen folgt bis nach Grabenmühle. Von dort gelangt man (leider auf Hartbelag) in das schöne Mengestorf, dann via den Mengestorferwald hinunter nach Köniz. Dort kann man entweder den OeV nehmen oder dem Trans Swiss Trail weiter folgen bis hinein nach Bern.

Schöne Teiletappen
Laupen – Neuenegg (ca. 1 Stunde)
Thörishaus – Scherligrabe/Grabemühle – Mengestorf

Karte

Beschreibung: Wanderland.ch

Zurück zur Uebersicht

Trans Swiss Trail - Laupen nach Bern