Die 5. Etappe des  Trans Swiss Trails führt  von St-Imier nach Chézard-St-Martin.
Dauer: gut 4 Stunden.

Die 6. Etappe des Swiss Trans Trails führt  von Chézard-St-Martin nach Neuchâtel.
Dauer: knapp 3 Stunden.

5. Etappe: Die Wanderung von St-Imier bis Les-Vieux-Prés ist angenehm und nicht anstrengend, aber auch nicht spektakulär. Wald, Felder und Wiesen wechseln sich ab. Etwas anstrengender ist dann der Schluss-Abstieg nach Chézard mit rund 300 Höhenmetern. In Chézard gibt es zwei Postautolinien nach Neuenburg.

6. Etappe: Von Chézard aus überquert man die grosse offene Mulde bis Vilars und gelangt darauf praktisch immer im Wald gehend und einen Hügel überquerend direkt nach Neuchâtel hinein.
Achtung: Mitten im Wald zweigt der Weitwanderweg auf ein kleines Weglein ab. Ein entsprechendes Wanderwegzeichen habe ich aber nicht gesehen. Zur Sicherheit immer die Karte bereithalten.

Karte (5) / Karte (6)

Beschreibung: Wanderland.ch (5) / Wanderland.ch (6)

Zurück zur Uebersicht

Trans Swiss Trail: St-Imier – Chézard-St-Martin - Neuchâtel (5/6)